Notfall Sauerstoff Konfiguration

Nach langen Überlegungen haben wir eine sehr schöne und einfache Lösung für unseren Notfall-Sauerstoff gefunden.  Meine erste Idee war der Dan Notfallsauerstoff Koffer. Der Nachteil ist, dass die Flaschen relativ klein, die Ventile nicht die Standardventile sind und sich der Tauchanfänger mit der Bedienung nicht sofort auskennt. Zur Revision der Dan Ventile kann einem auch niemand was sagen. Auf diese einfache Lösung bin ich nicht selber gekommen. Ein Gespräch mit Georg vom Collage und Center für Rebreather hat mir dann die Augen geöffnet. Unsere Lösung ist aus meiner Sicht ideal. Es handelt sich um eine 9 Liter Aluflasche mit einem Standard sauerstoffreiem Automaten, an die eine Maske angebracht ist. Durch die Munddusche hat man so auch eine Art von Constand Flow. Jeder kennt sich mit der Technik aus ohne lange überlegen zu müssen. Flasche aufdrehen und Maske auf den Mund drücken. Fertig.

Please follow and like us:

Eine Antwort auf „Notfall Sauerstoff Konfiguration“

  1. Die Flasche dürfte so ca. Für 200 Minuten Sauerstoff liefern. Besser seid ihr mit einem Wenoll Kreislauf System. Reicht mit einer 2 Liter Flasche 7, 5 Stunden. Für abgelegene Gebiete deutlich besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.