Das Sabbatical beginnt…

Als ich meinen Antrag auf ein Sabbatjahr gestellt hatte, fühlte es sich wie eine Ewigkeit an. Jetzt nach zwei Jahren ist es soweit. Und rückblickend, wie so oft, verging die Zeit rasend. Besonders die letzten Monate vergingen wie im Flug.

Nach wundervollen Verabschiedungen von Familie, Freunden und Kollegen war ich undenklich glücklich in den Flieger nach Catania, Sizilien zu steigen und dort endlich Mark mit unserer Fitti zu treffen.

Der Flieger hatte auch nur etwas Verspätung. Das konnte ich noch verkraften. So dürfte ich doch zuvor mein zusätzliches Sperrgepäck umsonst noch aufgeben 🤗

Mein Start ist gemeinsam mit meinen Eltern auf Sizilien. Die erste Woche verbringen wir dort gemeinsam.

Ich freue mich sehr auf unser gemeinsames Abenteuer ⛵️

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.